Die Menschen

Es ist nicht so einfach heraus zu finden, welche Stämme sich in den Menschen im Jahre 600 n.Chr. hier im Kinzigtal verewigt haben. Die Kelten und die Chatten sind schon durch und auch die Völkerwanderung der Wandalen und der Langobarden ist Geschichte. Inzwischen sind aus dem Frankenland Menschen eingewandert und bestimmt hat es auch den einen oder anderen Burgunder auf diese Seite des Rheines verschlagen. Die Familienbeziehungen sind nicht einfach zu entwirren. Nebenan haben sich die Boierischen nieder gelassen. Wessen Stammbaum reicht so weit zurück, dass er mir das verbindlich nachweisen kann?

 

Bis dahin halte ich es international. Da ist von jedem was in jedem drin; oder auch nicht. Es sind halt Menschen. Punkt und Ausrufungszeichen.